ALLsanitara - Der NEUE WEG für SIE in eine NEUE, GLÜCKLICHE und ZUFRIEDENE ZEIT!

Familienstellen

LOS (Lösen-Ordnen-Systemieren) / „Familienstellen“

„LOS“ ist eine Neu-Entwicklung der „Familien-Stellen-Methode“ durch Ulrike Yashira Keppler.
Ganz persönliche Themen (Herkunfts-Familie und gewählte Gegenwartsfamilie, Partnerschaft, Eltern-Kinder, Beruf, Firmen, Persönlichkeitsstruktur, Ängste, Traumata, Körperthemen, Beruf, Geldthemen, Haus/Anwesen,...), die achtsam während eines vorbereitenden Telefongesprächs ermittelt wurden, werden im „göttlichen Schauspiel“ einer Aufstellung zu einer Lösung geführt! Verstrickungen, Blockaden, aus der Ordnung geratene Situationen und Beziehungen werden lösungsorientiert über „wordings“ (= aus der Quelle empfangene „Sätze“, die frei von Wertung sind und die ganz individuell und momentbezogen empfangen werden, und die Ordnung wieder herstellen) gelöst und wieder in die Ordnung gebracht.
Würdigung, Achtung, Anerkennung und das Erkennen der Anteile, die im System zu Verstrickungen und Problemen geführt haben (sei es ursächlich im jetzigen Dasein, sei es ursächlich in vergangenen Inkarnationen), sind grundlegende Elemente dieser Arbeit!
Es geht weder um „richtig oder gut“ noch um „falsch oder schlecht“, weder um „Unschuld oder Schuld“ – es geht einzig um DIE ORDNUNG, die durch DIE LIEBE wieder herzustellen ist!
Durch meine Qualität des Wahrnehmens der Energiebahnen, die zwischen den einzelnen „Energieträgern“ (= Stellvertreter) verlaufen, vermag ich die Energien während einer Aufstellung sanft und doch klar und kraftvoll zu leiten!
Im „LOS“ werden Heilenergien und die Kraft der Erzengel und Engel angewandt, wodurch eine Lösung der ursächlichen Energien – auch aus den Körperzellen (was maßgeblich wichtig ist, da in den Körperzellen verbleibende negative Energien ansonsten wie ein Magnet wirken und ähnliche Ereignisse und Erlebnisse wieder anziehen würden!!!) – möglich ist und dadurch wahrhaftig Befreiung und ER-lösung erfahren wird!
„LOS“ ähnelt einer medizinischen OP! Etwas, das dem System schadet, wird entfernt, die Wunde versorgt und es bedarf eine Zeit der Heilung, in der der „Patient“ die ihm verordneten Maßnahmen (medizinisch z.B. Krankengymnastik / Aufstellungstechnisch z.B. das sich Üben in neuen Verhaltensweisen...) anwendet.

„LOS“ führt damit in ein neues Verhalten; denn derjenige, der eine Aufstellung für sich erlebt, wird in die Umsetzungsmethodik mit einbezogen und erfährt dadurch neue Blickwinkel und neue Möglichkeiten!
Wenn jeder im Leben auf SEINEM Platz ist und die Systeme von „Opfer- und Täterkonstellationen“ und des „Unerkennens“ dessen, was wahrhaftig ursächlich für die Verstrickungen verantwortlich war, GELÖST werden, dann kann Frieden und Freiheit einkehren. Dann können Mann und Frau tatsächlich MIT-EIN-ANDER umgehen; dann können innerhalb von Betrieben Zusammenarbeiten Hand in Hand stattfinden; dann können Kinder frei von übernommenen Strukturen ganz das IHRE

leben; dann kann ein Nachkomme, der das Leid eines Ahnen getragen hatte, sein Leben FREI und im Segen leben und die Ahnen Erlösung erfahren und Seelen, die nach dem Tod des Körpers noch ans Diesseits gebunden waren, können heimgeleitet werden ins Licht!
Ein ganz großes Geschenk dieser Arbeit liegt auch darin, dass JEDER TEILNEHMER (also jeder, der an diesem Tag bei den Aufstellungen dabei ist!) die Heilungen aller 4 Aufstellungen für sich selbst erfahren und nehmen darf – so, als hätte er selbst aufstellen lassen!
„LOS“ kann kaum beschrieben werden - es muss ERLEBT werden!

Energieausgleich: Lösungssuchende / Aufsteller € 140,-- (Incl. Audio-CD Ihrer Aufstellung!); Energieträger / Stellvertreter (Mitwirkende, Teilnehmer, Empfänger der Heilenergien) € 25,--

Unseren NEWSLETTER zu aktuellen Themen & interessanten Informationen

können Sie unter: mail@allsanitara.de kostenlos anfordern!

... natürlich ganz unverbindlich und jeder Zeit kündbar!

So finden Sie zu uns: